Lernebenen - die DSLV Schneesportphilosophie

Lernebene grün - Einsteiger
  • Ausrüstung kennen lernen, Bewegen in der Ebene
  • Aufsteigen im Treppen- und Grätenschritt
  • Geradeausfahren in paralleler Skistellung und stabiler Position
  • Gleiten und Bremsen im Pflug
  • Erste Pflugkurven
Ziel: Sicheres Anhalten und Bremsen
Wissen über Material, Gelände und Sicherheit im Skilauf
Lernebene blau - Fortgeschrittene
  • Pflugkurven mit Belastungswechsel
  • Rhythmisches Aneinanderreihen von Pflugkurven
  • Schrägfahren und Seitrutschen
  • Springen auf kleiner Schanze, erste Pistentricks
  • Erstes Kurvenfahren in paralleler Skistellung
Ziel: sicher Abfahrten auf blauen Pisten meistern
Wissen über sicheres Benutzen von Liftanlagen
Lernebene rot - Könner
  • Paralleles Kurvenfahren mit variabler Spuranlage
  • Position stabilisieren und sichern
  • Kurvenwechsel verbessern mit Stockeinsatz - Grundmerkmale
  • Kurvensteuern verbessern - Grundmerkmale
  • Pistentricks, Wellen und Mulden fahren, Easy-Fun-Park
Ziel: sicheres paralleles und rythmisches Kurvenfahren
Wissen über sicheres Verhalten auf Pisten (FIS-Regeln)
Lernebene schwarz - Experten
  • Souverän Tiefschnee fahren und Buckel bewältigen
  • Souverän hartePisten beherrschen und Steilhang fahren
  • Souverän schnell und sportlich fahren
  • Souverän in Parks fahren und springen
  • Souverän im freien Gelände fahren
Ziel: sicheres und variables Kurvenfahren in jedem Gelände
Wissen über Gelände und Risikomanagement